Anzeigenserie

Er war ein Biker -

Wie er das auf seiner Trauerfeier auch noch sein darf.

Motorradfahrer sind ein ganz eigener Menschenschlag, den man in allen Bevölkerungsschichten und -kreisen findet. Oft legen sie besonderen Wert auf die persönliche Gestaltung Ihres "bikes". Viele geben auch zu ein beinahe "menschliches Verhältnis" zu ihrer Maschine zu haben. Niemals würden sie sich auf eine Maschine setzen, zu der sie keine Beziehung entwickeln können und in der sich ihre Persönlichkeit nicht widerspiegelt. Manches Motorrad begleitet seinen Besitzer über Jahrezehnte. Menschen kommen und gehen, aber die Maschine bleibt ein Teil seines Lebens.

In Köln erzählt man sich einen Witz in dem die Witwe während der Traueransprache aufsteht und zu ihrer Nachbarin sagt "Lisbet - lomma jonn. Ech jlaub ma sinn ob de faalsch Beerdijung!" (Hochdeutsch: "Lisbet - lass uns geh'n. Ich glaube wir sind auf der falschen Beerdigung") - sie hat schlichtweg Ihren Mann in der Zeremonie nicht mehr wieder erkannt. Sollte sich nicht auch in einer Trauerfeier die Persönlichkeit eines Menschen widerspiegeln? Stellen Sie sich einfach einmal vor, Sie sollen sich bewusst von jemandem verabschieden, den Sie überhaupt nicht kennen. Oder anders herum: sie kennen jemanden und finden ihn in diesem Moment, dieser Zeremonie des Abschiednehmens nicht wieder. Eine Trauerfeier ist aber Teil eines besonderen Abschiedes, weil er für immer ist. Wenn Sie aber den Menschen, von dem Sie sich verabschieden müssen in diesem Moment, diesem Ritual nicht wiederfinden, er sich nicht darin wiederspiegelt, kann der Abschied nicht gelingen. Also warum soll nicht in der Trauerfeier die geliebte Maschine neben dem Sarg stehen? Den Helm und die Lederjacke dazu drapiert. Oder ein Bild des Motorrades mit seinem Besitzer könnte auf der Urne oder dem Grabstein zu sehen sein.

Lassen Sie dem Menschen, den Sie verabschieden müssen, seine Persönlichkeit, ganz gleich, ob er nun Biker oder Angler, Musiker oder Kleingärtner war. Jeder Mensch hat etwas, das ihn ganz persönlich widerspiegelt und das auch seine Trauerfeier zeigen darf.

Wir zeigen Ihnen wie das geht.

Zurück

Aktuelle Nachrichten
Was wünschen wir uns, wenn wir uns vorstellen unser..

Gute Wünsche an die Lebenden

Weiterlesen …

Aktuelles
Haben Sie das auch schon einmal erlebt? Dass Ihnen...
Weitere Anzeigen...